Wandern am Diemelsee

Hier findet jeder seine Lieblingswanderung

Eingebettet in die Berge des Hochsauerlandes liegt der Diemelsee - der Natursee der fünf großen Sauerländer Seen.

Im Naturpark Diemelsee findet man beim Wandern das Sauerland von seiner abwechslungsreichsten Seite und erlebt einzigartige Natur.

Entdecken Sie eine Vielzahl an gut markierten Wanderwegen - ob Rundwanderwege, Fernwanderwege, anspruchsvollere Fährschiff-Höhenwanderungen, abwechslungsreiche Themenwege uvm. Hier erschließen sich die Schönheiten der Landschaft rund um den Diemelsee. Vor allem der zertifizierte DIEMELSTEIG bietet faszinierende Ausblicke und eine weitgehend naturbelassene Wegeführung und ist somit unser absoluter Wander-Tipp.

Entdecken Sie den Zauber & die Kraft der Natur im Wanderparadies Diemelsee!

 

TOP-WANDERTIPP

ZERTIFIZIERTER DIEMELSTEIG

Rein in die Natur: Der 63 km lange Qualitäts-Rundwanderweg kann in 3 oder 4 Etappen erwandert werden. Faszinierende Ausblicke und eine weitgehend naturbelassene Wegeführung werden Sie begeistern. Der Streckenverlauf des Diemelsteigs führt durch grüne Täler und über markante Höhenzüge des Naturparks Diemelsee. Mit 1700 Höhenmetern im Auf- und Abstieg gehört er zu den mittelschweren Wanderwegen Deutschlands. Auf dem Diemelsteig kann man die gesamte Region rund um den Diemelsee erwandern. Der Einstieg ist von allen Ortschaften entlang der Strecke möglich, der Steig an sich sehr gut beschildert. Zwischen Flechtdorf und Schweinsbühl erwartet euch der „Weg der Stille“, ein besonders ruhiger Streckenabschnitt.

Hinweise:

• Rucksackverpflegung empfohlen,
es gibt keine Einkehrmöglichkeiten bzw. Gastronomie direkt am Steig

• Wandern ohne Gepäck möglich durch gute Bus-Anbindung oder AnrufSammelTaxi (AST)
Tel.: 05631 506 20 88

• Festes Schuhwerk ist erforderlich, abschnittsweise schmale und felsige Pfade

MEHR INFORMATIONEN & ETAPPEN-PLANUNG >>

 

Weitere Wander-Empfehlungen am Diemelsee


Zahlreiche Rundwanderwege

In der Ferienregion Diemelsee erschließt sich ein engmaschiges Netz an tollen und gut ausgeschilderten Rundwanderwegen. Insgesamt 32 Rundwanderwege führen von ausgewiesenen Wanderparkplätzen durch die schöne Naturlandschaft mit idyllischen Ortschaften und faszinierenden Panorama-Aussichten.
 

Panoramaweg Diemelsee - Qualitätstour

Der Panoramaweg bietet eine sehr schöne und abwechslungsreiche Wanderung im Nordosten des Sauerlandes und hat eine Länge von 9,7 km. Herrliche Aussichten belohnen die kleine Anstrengung am Anfang. Was danach kommt, kann man einfach mit Genusswandern beschreiben. Verschiedene Täler mit immer neuen Aussichten und Panoramen, Wege durch Felder und Wiesen und schöne Rastplätze für Rucksackverpflegung – alles was des Wanderers Herz begehrt. Nicht verpassen: Den Abstecher zum Gipfelkreuz auf dem St. Muffert!

Start & Ziel: Wanderparkplatz Florenbicke, Seestraße Heringhausen
Länge: 9,7 km
Höhenmeter: 260 m Aufstieg, 280 m Abstieg
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
Beschilderung: PW
Hinweis: keine Einkehrmöglichkeiten, bitte Rucksackverpflegung mitnehmen

 
Wanderung um den Diemelsee

Umrunden Sie doch einmal den Diemelsee auf der 12,7 km langen Rundtour zu Fuß. Auf dieser Strecke kann man den See mit all seinen Facetten erkunden. Die erlebnisreiche und familienfreundliche Wandertour kann von überall aus gestartet werden und ist eine Wanderung ohne nennenswerte Höhenmeter, die auch für Kinderwagen geeignet ist.

Start & Ziel: Touristinformation Diemelsee, Kirchstraße 6, Heringhausen
Länge: 12,7 km
Dauer: ca. 3 Stunden
Höhenmeter: 130 m Aufstieg, 130 m Abstieg
Schwierigkeitsgrad: einfach
Beschilderung: H6
Hinweis: Unterwegs gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten in Heringhausen und an der Staumauer.


 
Eine Frau sitzt auf einer Wiese und genießt die Sonne und die Aussicht.
Ortwanderwege

Auch die idyllischen Ortschaften rund um den Diemelsee laden zum Entdecken und Verweilen ein. In den 13 Ortsteilen der Gemeinde Diemelsee befinden sich zahlreiche und gut ausgeschilderte Wanderwege.

Unsere Tipps vom Göbel's Seehotel aus - Start in Heringhausen:

Rundweg H2 - Siekesweg - 4,5 km

Rundweg H3 - Rund um den Schörenberg - 4,8 km

Rundweg H4 - Rund um die kleine Eschenseite - 5,3 km
 

Ausführliche Infos zu diesen Wanderwegen sowie auch weitere Ortswanderwege finden Sie HIER >>

 

Fährschiff-Wandern

Verbinden Sie Ihre Wanderung am Diemelsee doch mit einer Fährschifffahrt. Am Diemelsee gibt es zwei Fährschiff-Wanderwege mit einer Länge von 8 km und 9,4 km. Sie gehören zu den familienfreundlichen Wanderungen am Diemelsee.
 

Fährschiff-Wanderweg

Start & Ziel: Parkplatz Strandbad Heringhausen
Länge: 9,4 km
Höhenmeter: 90 m Aufstieg, 90 m Abstieg
Schwierigkeitsgrad: familienfreundliche Wanderung
Beschilderung: FW

Der Weg führt rechts über die Seebrücke in Richtung Stormbruch, vorbei an Campingplätzen und dem Segelbootshafen zum Itterarm des Diemelsees. Weiter geht es entweder über den Wanderweg Diemelsteig oder auf dem Fährschiffwanderweg inr Richtung Helminghausen. Vorbei am Strandbad geht es zum Bootshafen der "MS Muffert" mit der man zurück zum Startpunkt fährt.
 

Fährschiff-Höhenwanderweg

Start & Ziel: Parkplatz Strandbad Heringhausen
Länge: 8 km
Höhenmeter: 240 m Aufstieg, 240 m Abstieg
Schwierigkeitsgrad: Familienwanderung
Beschilderung: FW

Der Weg führt zunächst entlang der Uferpromenade links zum Uferrandweg und weiter zum Wanderparkplatz Florenbicke. Auf einem 120 Höhenmeter Aufstieg geht es zum Aussichtspunkt St. Muffert und über den Diemelsteig zum Gipfle des Eisenbergs. Anschließend steig man über den Diemelsteig wieder hinab an der Talsperrenmauer vorbei und zum Bootshafen der MS Muffert, der Sie zurück zum Ausgangspunkt bringt.


 

Themen-Wanderwege

Sauerland Seelenorte

Die Sauerland Seelenorte gehören zu besonderen Orten, zu denen Menschen wandern und wo sie abschalten können. Es sind spezielle Plätze und Momente sowie spektakuläre Aussichten, wo man die Ruhe genießen und sich inspirieren lassen kann. Am Diemelsee findet man mehrere dieser Seelenorte - besonders beeindruckende Orte mit besonderer Bedeutung:
 

• Gipfel des St. Muffert

Felsiger, mit Laubwald und Moos bewachsener Berggipfel mit Blick auf den Diemelsee.

Wanderwege: Panoramaweg oder entlang des Diemelsteigs - 9,7 km
 

• Diemelsee Staumauer

Die Mauer symbolisiert beides, Schutz und Gefahr.

Wanderwege: H6 - Rund um den Diemelsee oder entlang des Diemelsteigs - 12,7 km
 

• Klosterkirche Flechtdorf

Ein Ruheraum jenseits von Updates und Downloads.

Wanderwege: Seelenortwanderung "Kloster Flechtdorf" oder entlang des Diemelsteigs - 1,5 km
 

• Adorfer Klippen

Die roten Klippen sind ein guter Ort, um dem inneren Kind Auslauf zu gewähren.

Wanderwege: Seelenortwanderung "Adorfer Klippen" oder entlang des Diemelsteigs - 12,3 km

 

Weitere Wanderungen

Natürlich bietet die Region Diemelsee und das Sauerland noch viele weitere attraktive Wanderwege und -routen an. 

Eine Übersicht zu den Wander-Möglichkeiten am Diemelsee und in der Umgebung finden Sie HIER >>

Gerne beraten wir Sie auch individuell zu Wandermöglichkeiten in der Region.
Rufen Sie uns einfach an, schreiben Sie eine E-Mail oder fragen Sie direkt an unserer Rezeption.



Für weitere Fragen oder Informationen können Sie uns gerne per E-Mail an info(at)hotel-diemelsee.de oder telefonisch unter +49 (0)5633 9931 - 0 erreichen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Ihr Team vom Göbel's Seehotel

Hinweis

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

Hier können Sie ihren Browser aktualisieren

Schliessen×

"