Radfahren & Biken am Diemelsee

Fahrspaß auf zwei Rädern für jedermann

Ob mit dem Mountain-Bike in die Wald- und Bergwelt des Sauerlandes oder mit dem Hollandrad am See entlang – Radfahren am Diemelsee und in der Umgebung ist ein Erlebnis. Alternativ können Sie den Diemelsee auch auf dem Rad- und Fußgängerweg umrunden.

Die Symbiose aus malerischem See und unberührten, naturnahen Wäldern schenkt Radfahrern, Familien und Aktivurlaubern gleichermaßen die Freude am Urlaub und eine tiefe Verbindung zur Natur in einer beinahe unverfälschten Umgebung. Während einer Radtour durch die Ferienregion Diemelsee offenbart sich zudem eine vielfältige Palette an Freizeiteinrichtungen und sehenswerten Attraktionen, die darauf warten, entdeckt zu werden.

Erleben Sie grenzenloses Radvergügen im Natur- und Ferienparadies Diemelsee!

 

TOP-TIPP

Zertifizierter Diemelradweg

Vom Sauerland bis an die Weser

Die vom ADFC mit 5-Sternen ausgezeichnete Radroute verbindet abwechslungsreiche Landschaft, Ruhe und Erholung mit aktiver Freizeitgestaltung, Kultur und Geschichte.

Begleiten Sie die Diemel auf dem rund 112 km langen Radweg durchs Diemeltal, von ihrer Quelle in Willingen-Usseln bis zur Mündung in Bad Karlshafen. Der gut ausgebaute und leicht zu befahrende Flussradweg durch vielfältige Landschaften von den Höhen des Waldecker Uplandes über den Naturpark Diemelsee durch sanft hügelige Mittelgebirgslandschaften bis hin zur Weser.

Alle Informationen und viele Tipps rund um den Streckenverlauf des Diemelradweg - auch am Diemelsee - gibt es HIER >>

 

Raderlebnispark Diemelsee


Grenzenloses Radvergnügen

Die Gemeinde Diemelsee hat in 2020 ihr bereits bestehendes Radwegenetz umfangreich erweitert und damit die Region in und um den Diemelsee für Radfahrer noch attraktiver gestaltet.

Durch das ca. 150 km lange neue Netz des RaderlebnisPark Diemelsee sind nun alle benachbarten Regionen und Bahnhöfe an die Ferienregion angeschlossen und erschließen dem Radfahrer eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten unterschiedlicher Radtouren und Etappenlänge.

 

Unsere TOP-Tipps:


Diemelsee-Schleife

Genussradeltour rund um den Diemelsee

Lernen Sie bei der abwechslungsreichen Seeumrundung den Diemelsee mit all seinen Facetten kennen. Diese erlebnisreiche und besonders familienfreundliche Radtour ist auch für Kinder gut geeignet. Die spektakulären Seeblicke auf der gesamten Streckenführung sowie die imposante Sperrmauer selbst – mit beeindruckenden Blicken auf die Ausgleichsweiher und den See – werden Sie begeistern. Highlights des Rundweges sind der naturbelassene Teil zwischen dem Campingplatz „Hohes Rad“ und dem Naturschutzgebiet Diemelsee.
 

• Start & Ziel: Tourist-Information Diemelsee-Heringhausen
• Länge: 12,7 km
• Fahrtzeit: ca. 1 Stunde
• Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
• Hinweis: familienfreundlich, keine Kondition erforderlich
• Beschilderung: DSS1

 

PanoRadelTour Diemelsee

Die neue anspruchsvolle Radtour am Diemelsee bindet alle Ortschaften der Ferienregion Diemelsee an die Stadt-Land-See Tour und den mit 5-Sternen zertifizierten Diemelradweg an. Auf der knackigen Radtour mit herrlichen Aussichten genießt man auf teils anspruchsvollen Passagen die Weitsicht auf die malerische Naturlandschaft. Viele Freizeiteinrichtungen und Sehenswürdigkeiten sind auf dieser Tour bequem mit dem Fahrrad zu erreichen.
 

• Start & Ziel: Tourist-Information Diemelsee-Heringhausen
• Länge: ca. 38 km
• Fahrtzeit: ca. 4 Stunden
• Schwierigkeitsgrad: schwer
• Hinweis: gute Kondition erforderlich, Tour kann in zwei 20 km Rundtouren geteilt werden
• Beschilderung: PRT2

 

Stadt-Land-See-Tour

Ein lohnendes Ziel für Radfahrer sind immer wieder die Ferienregion Diemelsee sowie die Hansestadt Korbach. Durch idyllische Landschaft führt diese gut ausgeschilderte Tour und verbindet die Kreisstadt direkt mit dem Diemelsee. Korbach ist ein tolles Ausflugsziel und man kann dort eine Stadtbesichtigung anschließen oder sogar weiter zum Edersee fahren.
 

• Start & Ziel: Tourist-Information Diemelsee-Heringhausen
• Länge: ca. 30 km (eine Richtung)
• Fahrtzeit: ca. 2,5 Stunden
• Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
• Hinweis: mittlere Kondition erforderlich
• Beschilderung: SLS3

 

Genussradeltour nach Willingen

Auch wenn Willingen im bergigen Sauerland liegt, heißt das nicht automatisch, dass Radler ständig bergauf fahren müssen. Für E-Bikes besonders geeignet ist die Willinger Genussradeltour W4 mit einer Streckenlänge von 38 km, die durch abwechslungsreiche Landschaften und zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten führt. Im bekannten Urlaubs- und Weltcuport Willingen gibt es viele Freizeitangebote, Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten sowie Ruhe und Erholung auf den Hochheideflächen des Ettelsberges oder in der wunderbaren Natur der Erlebnisregion.
 

• Start & Ziel: Tourist-Information Diemelsee-Heringhausen
• Länge: 38 km (Rundtour)
• Fahrtzeit: ca. 5 Stunden
• Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
• Hinweis: mittlere Kondition erforderlich
• Beschilderung: W4

 

Weitere Radtouren

Natürlich bietet die Region Diemelsee, das Waldecker Land und das Sauerland noch viele weitere attraktive Touren an. 

Eine Übersicht zu den Radfahr-Möglichkeiten am Diemelsee und in der Umgebung finden Sie HIER >>

Gerne beraten wir Sie auch individuell zu Möglichkeiten in der Region & halten unsere Touren-Tipps für Sie bereit.
Rufen Sie uns einfach an, schreiben Sie eine E-Mail oder fragen Sie direkt an unserer Rezeption.



Für weitere Fragen oder Informationen können Sie uns gerne per E-Mail an info(at)hotel-diemelsee.de oder telefonisch unter +49 (0)5633 9931 - 0 erreichen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Ihr Team vom Göbel's Seehotel

Hinweis

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

Hier können Sie ihren Browser aktualisieren

Schliessen×

"