News

Fördern statt Fordern - Ausbildung made by Göbel Hotels

11.02.2024

Mit einer empathischen Führung, flachen Hierarchien und viel Eigenverantwortlichkeit soll der „Göbel Spirit“ an die Azubis übertragen werden. Richtig rund wird das Ganze durch einen weiteren Baustein im Ausbildungsprogramm: die Azubi-Akademie.

 

Die Augen leuchten noch, die Rede ist vom „Hammer-Arbeitsklima“ und dem „coolen Treffen“, wenn die Auszubildenden von den letzten Azubi-Akademien sprechen. Im März 2024 findet zum siebten Mal die Göbel Hotel Azubi-Akademie in einem der eigenen Hotels statt, wo über drei Tage die 144 Auszubildende der Hotelgruppe ihr Praxiswissen vertieften und sich besser kennenlernten. Neu wird sein, dass die Workshops nach Lehrjahr durchgeführt werden. So steht für die Einsteiger im 1. Lehrjahr das Kennenlernen und Teamwork auf dem Programm, das 2. Lehrjahr vertieft Lerninhalte durch eigene Fachkräfte und externe Coaches und für das 3. Lehrjahr gilt „fit machen für die Prüfung“.

Mit der Azubi Akademie möchte die privat geführte Hotelgruppe nicht nur Wissen vermitteln, sondern die jungen Mitarbeiter auch mit dem besonderen Göbel Spirit anstecken: In der Hotelfamilie stehen Teamarbeit und gutes Betriebsklima im Fokus. Eine Übernahme in die Hotelgruppe wird nach der bestandenen Ausbildung von den Göbel Hotels garantiert. „Für uns sind die Auszubildenden sehr wichtig und das möchten wir ihnen auch zeigen und sie fördern“, erklärt Piet Schmirler, Hoteldirektor des Göbel’s Hotel Quellenhof und Göbel’s Hotel AquaVita in Bad Wildungen, der selbst seit 17 Jahren Teil der Göbel Hotelgruppe ist.

 

Erlerne auch DU in einer der TOP 50 Hotelgesellschaften Deutschlands einen Beruf mit Zukunft. Mehr als 1.100 Mitarbeiter in 16 Hotels – das ist das Team der Göbel Hotels. Unsere 3-, 4- und 5-Sterne Hotels in zentraler Lage an attraktiven Standorten und in touristisch interessanten Regionen in der Mitte Deutschlands versprechen eine besondere Wohlfühlatmosphäre für unsere Gäste, aber auch für Mitarbeiter. Fast keine andere Branche ist so spannend und abwechslungsreich wie das Gastgewerbe.

 

Weitere Infos zu einer AUSBILDUNG IN DEN GÖBEL HOTELS gibt es HIER >>

und bei Facebook & Instagram.

Hinweis

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

Hier können Sie ihren Browser aktualisieren

Schliessen×

"