News

Der Harz: Männer-Wellness mit idealem Rahmenprogramm

Blogger Milos Willing erlebt die ideale Kombination aus Wellness und Aktivität in Göbel’s Vital Hotel

Vom 30.06.2017 bis zum 03.07.2017 besuchte uns Blogger Milos Willing erneut in einem der Göbel Hotels. Dieses Mal unternahm er einen Ausflug mit 3 Freunden in das Göbel’s Vital Hotel in Bad Sachsa und besuchte somit das erste Mal den vielfältigen Harz.

Lesen Sie hier den kompletten Erlebnisbericht.

Das Programm:

·         Mountain-Bike-Tour durch die Umgebung des Harz

Eine Mountainbike-Tour rund um Bad Sachsa, vorbei am Kloster Walkenried und dem Priorteich sollte den 4 Männern einen Überblick über die Region verschaffen. Der organisierte Guide stand bei Fragen rund um die Landschaft und Kultur mit Rat und Tat zur Seite und präsentierte seine Heimat mit Leidenschaft.

·         Die Rappbodetalsperre – die weltweit längste Hängebrücke ihrer Art

Milos Willing und seine 3 Freunde besuchten auch die neue Attraktion im Harz. Die Rappbodetalsperre ist nun ein Ort des Adrenalin und Nervenkitzels. Neben der 485,5 Meter langen Hängebrücke stehen auch eine Megazipline, Wallrunning und der Gigaswing bereit, um Mut und Risikofreude zu testen. Zum Einstieg ging es für unsere Gäste „nur“ auf die Hängebrücke, die aber einen tollen Ausblick ins Tal und auf die parallele Rappbodetalsperre bietet. Neugierige, Adrenalin-Junkies und Freunde des Risikos sind hier also genau richtig. Statten Sie der Rappbodetalsperre doch einmal einen Besuch ab!

·         Whiskey-Tasting in der Hotelbar

Um die „Männer-Runde“ auf einen gemütlichen Abend einzustimmen, fand in der Hotelbar des Göbel’s Vital Hotel ein Whiskey-Tasting mit dem Restaurantleiter statt. Neben dem reinen Tasting wurde auch die Geschichte der einzelnen Schottischen Whiskey-Sorten vertieft, um so ein „Feeling“ für die Edel-Sorten zu bekommen. Klarer Sieger: der regionale Whiskey „The Glen Els“ nach Schottischer Art in Elsbach gebrannt!

·         Wanderung über den Goetheweg: Von Torfhaus auf den Brocken

Was wäre ein Besuch im Harz ohne einen Besuch auf dem Brocken? Genau aus diesem Grund legten die Rezeptionsmitarbeiter Kartenmaterial und Infos für eine tolle Wanderung bereit, sodass es dann auf rund 8 km von Torfhaus auf den Gipfel des Brockens ging. Auch wenn das Wetter nicht ganz mitspielte, ist der sogenannte Goetheweg immer einen Ausflug wert.

Der perfekte Ausgleich: Wellness für Ihn

Um sich nach all dem „Freizeitstress“ einmal so richtig auszuruhen, bietet das Göbel’s Vital Hotel neben einem neu renovierten 1000m²  Wellness- und SPA-Bereich mit Schwimmbad, verschiedenen Saunen, Dampfbad, Fitnessraum und verschiedenen Ruhebereichen auch entspannende Wellness-Angebote für den Mann. Egal, ob „Men Power“ – eine Verwöhn-Behandlung für den Herren, ein Manager-Paket für neue Power zwischendurch, eine Rückenbehandlung oder ein Anti-Aging Gesicht – hier können sich die Männer einmal so richtig entspannen.

So kann man sich nach einem anstrengenden und sportlichen Tag einmal so richtig verwöhnen lassen!

Das passende Angebot:

Vitalis erleben

Entdecken Sie die märchenhafte Entspannung, kulinarische Verwöhnmomente und unseren großzügigen und modernen "Vitalis" SPA.

• 2 x Übernachtung im elegant eingerichteten Ziimmer
• 2 x Schlemmerfrühstück vom reichhaltigen, vitalen Buffet
• Begrüßungsgetränk
• 2 x Verwöhnpension am Abend
• 1 x Relaxmassage für Rücken und Nacken (ca. 20 Min.)
• Nutzung des Wellnessbereichs „Vitalis“ SPA
• flauschige Bademantel und Badetuch für die Zeit Ihres Aufenthaltes

Ab 169€ pro Person im Junior-Doppelzimmer

Stöbern Sie HIER in unseren Angeboten.

 

Hinweis

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

Hier können Sie ihren Browser aktualisieren

Schliessen ×