News

Freizeittipps für Rotenburg an der Fulda

Das Göbel's Hotel Rodenberg und das Posthotel Rotenburg in Rotenburg an der Fulda, der mittelalterlichen Fachwerkstadt, liegt nicht nur im reizvollen Fuldatal im nordhessischen Mittelgebirge, sondern auch mitten in einem der waldreichsten Gebiete Deutschlands. Über 220 km gut ausgebaute Wanderwege finden Sie im Nahbereich und der Umgebung. Die Region ist durch viele kleine Dörfer, mittelalterliche Fachwerkkulissen und die atemberaubende Natur geprägt. 

Der **** Fulda-Radweg R1

Der 193 km lange Fulda-Radweg verläuft von der Fuldaquelle auf der 950 m hohen Wasserkuppe im der Rhön bis ins Wesertal nach Hann. Münden, wo „Fulda und Werra sich küssen und Ihren Namen büßen müssen“.

Der Fuldasteig

Der bis zu 160 km lange Fuldasteig verbindet die „Erlebnisregion Mittleres Fuldatal“ und führt vorbei an historischen Bauwerken, Erlebnis-, Lehr- und Kunstpfaden und bietet auf unterschiedlichsten Streckenlängen viele Einkehrmöglichkeiten.

Jakobikirche

Die Jakobikirche wurde als zweischiffige spätgotische Hallenkirche gebaut. Im Turm der Kirche läuten fünf Glocken, deren älteste eine der ältesten Glocken Deutschlands ist.

Kassel

Die documenta-Stadt Kassel steht mit dem Herkules Denkmal und den zahlreichen Schlössern und Residenzen für eine gleichermaßen moderne und alte Stadt in Hessen.

UNESCO-Weltnaturerbe „Bergpark Wilhelmshöhe“

Seit 2013 gehört der Bergpark Wilhelmshöhe in der documenta Stadt Kassel zum UNESCO-Weltnaturerbe. Die barocke Anlage mit dem gewaltigen Schloss, der Herkules-Statue und der 350 Meter langen Kaskade entstand zu Beginn des 18. Jahrhunderts.

 

Weitere Informationen zu Freizeitipps und Ausflugsempfehlungen bekommen Sie an unserer Rezeption und auf unserer Webseite.

 

Hinweis

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

Hier können Sie ihren Browser aktualisieren

Schliessen ×