News

#ZusammenSindWirStark: Gemeinsam blicken wir nach vorne

24.03.2020

Die Göbel Hotels um Familie Göbel aus Willingen blicken auch in schwierigen Zeiten wie der aktuellen Corona-Krise gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern nach vorne und bleiben in Kontakt mit Ihren Gästen.

 

In der Geschichte des Tourismus gab es immer schon mal schwierige Zeiten. Doch die Entwicklung der letzten Jahrzehnte verlief sehr positiv. Dafür sind wir, Familie Göbel und alle Mitarbeiter der Göbel Hotels und Gastronomien, sehr dankbar. Wir sind Gastgeber mit Engagement und Leidenschaft, da fällt es uns wie auch allen anderen Kollegen schwer, unsere Betriebe vorübergehend schließen zu müssen.

Umso mehr freuen wir uns auf die Zeit, unsere Türen für unsere Gäste wieder öffnen zu dürfen. Bis dahin sind wir uns der gesellschaftlichen Verantwortung bewusst, die schnelle Ausbreitung des Coronavirus gemeinsam zu verhindern und jegliche Maßnahmen und Anordnungen umzusetzen.

 

 In Gedanken sind wir bei unseren Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Gästen:

„zusammenhalten & zusammenstehen“

#zusammensindwirstark

 

Wir senden Ihnen daher viele positive Gedanken, wohltuende Sonnenstrahlen und wollen Sie auf dem Laufenden halten. Wir möchten so mit Ihnen in Kontakt bleiben und Sie in der kommenden Zeit mit verschiedenen Themen inspirieren.

Bewahren Sie sich eines:
Ihre Vorfreude auf den nächsten Urlaub, denn davon träumen ist erlaubt!

Freuen Sie sich jetzt schon auf den nächsten Spaziergang durch die wunderbare Natur und Wälder rund um unsere Hotels, den Sprung ins erfrischende Nass oder das Gefühl, ins frisch gemachte Hotelbett zu fallen. Es sind die positiven Gedanken, die uns in schwierigen Zeiten Mut machen!

 

Lassen Sie uns gemeinsam zuversichtlich in die Zukunft schauen! Bleiben Sie bitte gesund und geben auf sich acht!  Wir freuen uns alle auf ein Wiedersehen.

Ihre Familie Gert Göbel und das gesamte Team der Göbel Hotels

 

INFORMATIONEN ZU DEN GÖBEL HOTELS IN 'CORONA-ZEITEN' IMMER AKTUELL HIER >>

Hinweis

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

Hier können Sie ihren Browser aktualisieren

Schliessen×