Bad Wildungen erleben

Aktiv

 

Die Kultur- und Kurstadt Bad Wildungen mit ihren umliegenden Ortsteilen liegen zentral im schönen Waldecker Land und ganz in der Nähe des Nationalpark Kellerwald-Edersee. Die Ferienregion Edersee gehört zur GrimmHeimat Nordhessen und ist prall gefüllt mit Attraktionen und einfach sehenswert. Ob Natur genießen, Kultur erleben, Wandern und Radfahren, verschiedene Städte zum Bummeln und Entdecken oder auch UNESCO-Welterbestätten – Bad Wildungen und die Region haben viel zu bieten – zu jeder Jahreszeit.

Lernen Sie hier unsere Tipps kennen – ob aktiv in der Natur, kulturell oder für Familien - in Bad Wildungen und der Umgebung ist für jeden etwas Spannendes und Interessantes dabei.

Hier finden Sie unsere absoluten Highlights für Ihren Aufenthalt in Bad Wildungen.

 

Natur pur & Märchenhafte Ausflugstipps



Baumkronenweg Edersee:

Der erste TreeTopWalk Hessens fügt sich harmonisch in den Wald ein und ermöglicht Besuchern das Ökosystem Wald in seiner Komplexität hautnah zu erleben. Von hier aus kann man die Welt aus der Vogelperspektive betrachten und ein unvergessliches Natur- und Walderlebnis erfahren. Barrierefrei geht es entlang des 750 m langen Eichhörnchenpfades vom Waldboden bis in die Baumkronen. Den spektakulären Blick auf den Edersee und Schloss Waldeck von der Aussichtsterrasse sollte man sich nicht entgehen lassen.

Mehr erfahren >>

(c)Baumkronenweg Edersee

 
Das Tolle Haus am Edersee:

Betrachten Sie die Welt mal wieder aus einer anderen Sicht. Hier steht im wahrsten Sinne des Wortes alles Kopf und wurde auch so errichtet. Das Haus am Edersee kann bei jedem Wetter besucht werden und ist vollständig eingerichtet. Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie, die hier viele interessante Details entdecken kann. Und: Mit der veränderten Perspektive ergeben sich völlig neue Sinneseindrücke.

Mehr erfahren >>

(c)Das Tolle Haus Am Edersee

 
"Schneewittchen" steht mit den "7 Zwergen" vor dem Schneewittchenhaus in Bergfreiheit.
Märchenhaftes entdecken

Die Gesundheitsstadt Bad Wildungen überzeugt durch ihre idyllische Lage mitten im grünen Norden Hessens, dem Waldecker Land, mit einer echten Märchenlandschaft. Entdecken Sie neben Europas größten Kurpark, das kuschelige Barockschloss Friedrichstein, indem Schneewittchen gelebt haben soll.

Die Geschichte der Prinzessin Margaretha von Waldeck, die von ihrer Stiefmutter vergiftet wurde, diente als Vorlage für das Märchen der Gebrüder Grimm. Im Stadtteil Bergfreiheit können Sie das Schneewittchenhaus besichtigen und sich vom märchenhaften Flair mitreißen lassen.

Erhalten Sie weitere Informationen rund um die sagenhafte Märchenstraße >>

 
Hinweis

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

Hier können Sie ihren Browser aktualisieren

Schliessen×