News

"ENZIAN": Neue Gastronomie in Korbach

Hotelier & Gastronom Gert Göbel eröffnet am 5. Mai Erlebnisgastronomie in Korbach.

"Enzian" eröffnet am 5. Mai seine Pforten in Korbach.
Geschäftsführer setzen auf alpenländische Wirtshaus-Atmosphäre.

 

Modern alpines Design, gepflegte Gastlichkeit und alpenländische Gemütlichkeit – der Willinger Hotelier und Gastronom Gert Göbel setzt mit dem neuen ENZIAN auf eine erfolgreiche Strategie der Erlebnisgastronomie in Korbach.

Das ENZIAN  rund um Geschäftsführer Gert Göbel und Angelika Huptas eröffnet am 05. Mai 2017 seine Pforten am Berndorfer Tor und soll mit alpenländischer Wirtshaus-Atmosphäre begeistern. „Die Gäste sollen etwas erleben und das Wirtshaus-Ambiente genießen“, so Gert Göbel. Er kennt sich aus mit der Erlebnisgastronomie. Die Dorf Almen in Willingen und Winterberg haben sich längst zu Publikumsmagneten entwickelt.

 

210 Quadratmeter alpine Wirtshaus-Atmosphäre

Der große Neubau, der an der Stelle des ehemaligen Schuhhauses Herbertz gebaut wird, bietet den Gästen bald 80 Sitzplätze auf zwei Etagen. Die rund 210 Quadratmeter große Fläche mit verschiedenen Sitzbereichen, einer gemütlichen Kaminecke und einem großen Theken- und Bar-Bereich lädt zum geselligen Verweilen ein. Auch Veranstaltungen kommen hier nicht zu kurz: Die zwei Gesellschaftsräume sind ideal für Betriebs-, Weihnachts- und Familienfeiern, Vereinssitzungen oder Versammlungen. Die GHK Gastro GmbH zeichnet für das Projekt verantwortlich. Heimische Handwerksunternehmen sind bereits mit dem Bau beauftragt. Zurzeit finden Personalgespräche statt, da für 8 bis 10 Mitarbeiter Arbeitsplätze geschaffen werden. Interessierte können sich gerne melden.

 

Lecker und frisch

Das Konzept des ENZIAN beinhaltet aber nicht nur eine Kombination aus Gemütlichkeit, Herzlichkeit und unverwechselbaren Charme. Auch der kulinarische Genuss wird hier großgeschrieben: Von 12.00-22.00 Uhr erwartet die Gäste eine warme Küche mit leckeren, frischen und abwechslungsreichen Speisen. Gert Göbel will mit seinem Team die Gäste mit einer ehrlichen Küche verwöhnen, die in Puncto Qualität nicht spart. Serviert werden Gerichte, die nicht zu abgedreht daherkommen, stattdessen bodenständig köstlich und doch raffiniert. Ob der hausgemachte Riesen-Semmel, die Waldecker Wildschweinbratwurst,  das handfeste Steak oder der unwiderstehliche Kaiserschmarn – alles ist unverkrampft, üppig und lecker.

„Wir denken, dass das Wirtshaus ENZIAN eine Bereicherung der gastronomischen Szene in Korbach wird und hoffen auf guten Zuspruch“, freut sich Gert Göbel. Ein Bedarf an dieser Art von Lokal hat sich über die Jahre durch zahlreiche Gespräche mit Korbacher Bürgern und Geschäftspartnern abgezeichnet.

Hinweis

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.

Hier können Sie ihren Browser aktualisieren

Schliessen ×